rmDATA GeoMapper: Neue Version

Donnerstag, 04. Mai 2017

Das geodätische CAD steht in einer aktualisierten Version 2.6 zur Verfügung.

Wir entwickeln unsere Produkte laufend weiter und verbessern sie. Dabei legen wir großen Wert auf Ihre Rückmeldungen, die wiederum in Form von Korrekturen in die Software-Versionen einfließen. So findet sich in der aktuellen Version 2.6 des geodätischen CADs rmDATA GeoMapper zum Beispiel die Option, einen zuvor geladenen Bereich wieder zu „entladen“. Ein neues Skript, das jetzt im Grundumfang enthalten ist, unterstützt Sie, um „unbekannte Typen“ aufzuspüren.

Luxemburg: Fachschale für Teilungsplanerstellung

Für einen flüssigeren Arbeitsablauf wurde der Transfer von Katasterdaten erweitert. Damit liefern Sie u.a. gemeindeübergreifend die Daten an das Katasteramt. Weiters werden Sie auf zu kurze Linienzüge hingewiesen, die das Katasteramt nicht akzeptieren würde..

 

Speziell für Deutschland wurden die Konfigurationen für Lageplan, ALKIS Basis und Bayern DFK weiter angepasst und optimiert.

 

Weitere Neuerungen und Verbesserungen der aktuellen Version finden Sie als Wartungs- bzw. Servicevertragsnehmer im rmDATA Support Center. Dort können Sie ab Ende Jänner die Version 2.5 von rmDATA GeoMapper downloaden. Haben Sie Interesse am fortschrittlichen geodätischen CAD? Kontaktieren Sie uns jederzeit.


Top