Die INTERGEO-Highlights von rmDATA

Mittwoch, 26. September 2018

Kommen Sie zur INTERGEO, besuchen Sie unseren Messestand und sprechen Sie uns an. Gerne zeigen wir Ihnen, was wir mit echter Innovation meinen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, uns persönlich kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein interessantes Gespräch mit Ihnen! >> Messestand 12.1D.072 (in Halle 12.1)

 

Unsere Messe-Highlights auf der diesjährigen INTERGEO:

rmDATA 3DWorx: Fusion von 3D-Messdaten

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Produkt rmDATA 3DWorx erstmals auf der INTERGEO zu präsentieren! Kombinieren, visualisieren und bearbeiten Sie beliebige 3D-Messdaten in einer Anwendung. Die Vielzahl an Daten aus Tachymetrie, Scanning, Photogrammetrie und Bilddatenerfassung verschmelzen mit 3DWorx zu sicheren und präzisen Ergebnissen für Ihre geodätische Aufgaben. Erstellen Sie Gebäudeschnitte aus Punktwolken, leiten Sie Wände ab und exportieren Sie Daten für Ihre BIM-Projekte in den geforderten Formaten. Die Software orientiert sich an den Anforderungen in der Praxis und genau das unterscheidet sie von anderen Lösungen.

rmDATA GeoDesigner – AutoCAD wird geodätisch

Viele Geodäten wünschen sich in der Planerstellung eine vollständige AutoCAD-Applikation. Unsere Lösung dafür heißt rmDATA GeoDesigner. Sie vereint die Vorteile, die das Bearbeiten unter dem Industriestandard bietet, mit den Spezialfunktionen, die ein echtes CAD für Geodäten braucht. In rmDATA GeoDesigner arbeiten Sie mit topologisch verknüpften Objekten.

 

Die grafische Darstellung der Objekte wird durch Konfigurationen vorgegeben. Machen Sie sich als Anwender keine Gedanken über die korrekte Farbe oder den Layer, die Darstellung entspricht immer der Norm oder den Vorgaben von Schnittstellen. Spezielle Fachschalen für Lageplanerstellung oder ALKIS runden die geodätische Planerstellung unter AutoCAD ab.


Top